BVV-Anträge und Anfragen von Dr. Dmitri Stratievski

Moderatoren: Stratievski, gheck68

Stratievski
Beiträge: 30
Registriert: Mittwoch 16. Mai 2018, 20:37

Wann wird der BVV-Beschluss „Darstellung des Internetauftritts des Bezirkes auf Mobilgeräten" tatsächlich

Beitrag von Stratievski » Mittwoch 29. Mai 2019, 16:51

Wann wird der BVV-Beschluss Drucksache 1491/IV „Darstellung des Internetauftritts des Bezirkes auf Mobilgeräten" tatsächlich umgesetzt?

Schriftliche Anfrage vom 27.05.2019

Am 16.12.2015 hat die BVV Folgendes beschlossen: „Das Bezirksamt wird ersucht, sich bei den zuständigen Stellen dafür einzusetzen, die Ansicht der Bezirksseiten auf mobilen Endgeräten zu verbessern“. In der Vorlage zur Kenntnisnahme des Bezirksamtes für die Bezirksverordnetenversammlung vom 18.10.2016 hieß es, dass bei der Überprüfung keine Mängel festgestellt werden sollten. Gegenwärtig wird jedoch der Internetauftritt des Bezirkes, einschließlich der politisch relevanten BVV-Informationen, auf Smartphone unter Android immer noch nicht korrekt angezeigt.

Ich frage daher das Bezirksamt:

1) Wann wird der o.g. Beschluss tatsächlich umgesetzt?

Dr. Dmitri Stratievski

Antwort des Bezirksamtes vom 29.05.2019:

Der Internetauftritt aller Berliner Verwaltungen wird zentral von BerlinOnline Stadtportal GmbH & Co. KG in Kooperation mit der Senatskanzlei programmiert und den Verwaltungen als Content Management System Imperia zur Verfügung gestellt. Die Berliner Verwaltungen haben keinen Einfluss auf die Programmierung dieses Systems. Die Aufgaben der Verwaltungen in diesem Rahmen sind das Einpflegen von Informationen und Daten, sowie das Übersenden von Hinweisen und Fehlern an BerlinOnline bzw. der Senatskanzlei. Bei der Überprüfung der Ansicht mit einem mobilen Endgerät sind keine Fehler aufgetreten. Um vorhandene Fehler zur Beseitigung weiterzuleiten, bedarf es konkreteren Informationen.

Mit freundlichen Grüßen

Cerstin Richter-Kotowski

Bezirksbürgermeisterin

Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf: https://www.berlin.de/ba-steglitz-zehle ... 851/51.pdf

Als Antwort wurde dem Büro der Bezirksbürgermeisterin mehrere Beispiele bzw. Screenshots geliefert (korrekte Darstellung auf dem Desktop-Rechner und nicht vollständige Darstellung auf Smartphone) und die Umsetzung des o.g. Beschlusses gefordert.

Stratievski
Beiträge: 30
Registriert: Mittwoch 16. Mai 2018, 20:37

Internetzugang für die Bezirksverordneten während der BVV- und Ausschusssitzungen gewährleisten!

Beitrag von Stratievski » Donnerstag 20. Juni 2019, 10:42

Internetzugang für die Bezirksverordneten während der BVV- und Ausschusssitzungen gewährleisten!

Antrag für die BVV am 19.06.2019 von Dr. Stratievski/ SPD-Fraktion.

Die BVV möge beschließen:

Das Bezirksamt wird ersucht, für die Bezirksverordneten einen verschlüsselten Internetzugang (Anmeldung mit Login und Passwort) per WLAN in den Räumen des Rathauses Zehlendorf während der BVV- und Ausschusssitzungen zu gewährleisten.

Begründung:

Eine Möglichkeit, im Zuge der Antragsberatung auf die Internetinhalte (aktuelle Gesetzeslage, vergangene Beschlüsse, Presseberichte etc.) schnell zurückzugreifen, ist für die Ausübung der Bezirksverordnetentätigkeit unabdingbar. Derzeit müssen die Bezirksverordneten ihren privaten Anschluss dazu benutzen und werden (je nach Anbieter) mit dem schlechten Empfang in den Rathausräumen konfrontiert.

Bezirksamt Steglitz-Zehlendorf: https://www.berlin.de/ba-steglitz-zehle ... 6_2019.pdf

Bearbeitungsstand: Beratung in den Ausschüssen

Antworten